Cherokee (XJ) (1984-2001)

1984 - 2001

Es war das Jahr 1984 als ein Jeep® Modell eingeführt wurde, dessen Produktionszahlen sich als die höchsten in der bisherigen Geschichte der Marke Jeep® herausstellen sollten: Der Cherokee (XJ). Er stellte mit kompakteren Maßen und einem Chassis in Monocoque-Bauweise eine außergewöhnliche Neuentwicklung auf Basis seines Vorgängers, des SJ, dar. Seine herausragenden Merkmale waren seine Leichtigkeit und seine Wendigkeit, was ihn zu einem perfekten SUV sowohl für die Straße als auch für das Gelände machte.